BEITRAGSORDNUNG, WIR FANS E.V.

Stand: 21.07.2019

1. Grundsatz
  • In dieser Beitragsordnung werden insbesondere die gemäß § 4 der Satzung des Vereins von der Mitgliederversammlung festgesetzten Regelungen zu Höhe, Fälligkeit und Zahlungsmodalitäten die Jahresmitgliedsbeiträge und Mahngebühren niedergelegt.
2. Mitgliedsbeiträge
  • 2.1. natürliche Personen
    • 2.1.1. Der Jahresbeitrag für nicht ermäßigte, natürliche Personen beträgt 30,- €.
    • 2.1.2. Der Jahresbeitrag für ermäßigte, natürliche Personen beträgt 25,- €.
    • 2.1.3. Der Jahresbeitrag für Kinder beträgt 15,- €.
    • 2.1.4. Der Beitrag für eine lebenslange Mitgliedschaft beträgt 1980,- €, hierbei sind keine Ermäßigungen möglich.
  • 2.2. juristische Personen
    • 2.2.1. Der Beitrag für juristische Personen beträgt 100,- €.
    • 2.2.2. Der Beitrag für offizielle Fanclubs der Thomas Sabo Ice Tigers beträgt 50,- €.
  • 2.3. Die in 2.1.1, 2.1.2, 2.1.3, 2.2.1 und 2.2.2 dargestellten Jahresbeiträge werden bei Eintritt im Laufe des jeweiligen Geschäftsjahres anteilig berechnet. Anteilige Quartale werden komplett berechnet.
3. Ermäßigungen
  • 3.1. Der Stichtag für sämtliche Ermäßigungen ist der Tag des Beitragseinzugs für das jeweilige Geschäftsjahr.
  • 3.2. Ermäßigungen sind dem Vorstand spätestens 3 Wochen vor Beitragsfälligkeit mitzuteilen.
  • 3.3. Kinder im Rahmen der Beitragsordnung sind:
    • 3.3.1. Jugendliche unter 15 Jahren
  • 3.4. Ermäßigt im Rahmen der Beitragsordnung sind:
    • 3.4.1. Jugendliche unter 18 Jahren
    • 3.4.2. Studierende
    • 3.4.3. Auszubildende
    • 3.4.4. Wehrdienstleistende
    • 3.4.5. Zivildienstleistende
    • 3.4.6. Schwerbeschädigte
    • 3.4.7. Schüler
    • 3.4.8. Rentner
  • 3.5. Nachweise über Ermäßigungen sind dem Vorstand vorzulegen. Sollten die Nachweise nach dreifacher, schriftlicher Aufforderung zur Vorlage nicht nachgereicht werden, wird der nicht ermäßigte Beitrag festgesetzt und eventuelle Differenzbeträge eingefordert.
  • 3.6. Eine Rückzahlung bei nachträglicher Meldung der Ermäßigung, sowie bei erhöhten Beiträgen aufgrund fehlender Nachweise erfolgt nicht.
4. Zahlungsmodalitäten
  • 4.1. Die Zahlung der Beiträge erfolgt ausschließlich per Lastschrift und Überweisung.
  • 4.2. Der Mitgliedsbeitrag wird jährlich zum 01.07. fällig.
  • 4.3. Der Beitragseinzug wird 4 Wochen zuvor angekündigt.
5. Bankverbindung
  • 5.1. Die Bankverbindung wird, sobald bekannt, durch den Vorstand nachgetragen.
  • 5.2. Die Mitglieder werden jährlich, mit Ankündigung des Beitragseinzugs, über die aktuelle Kontoverbindung informiert.
6. Mahngebühren
  • 6.1. Sollte die Lastschrift aufgrund eines Fehlers des Mitglieds nicht eingelöst werden, so trägt das Mitglied die angefallene Gebühr.
  • 6.2. Soweit Zahlungen nicht fristgerecht erfolgen und deswegen schriftliche Mahnungen erforderlich sein und erfolgen, wird je eine Pauschalgebühr in Höhe von 5,- € erhoben.
7. Inkrafttreten
  • Diese Beitragsordnung wurde durch die Mitgliederversammlung am 21.07.2019 beschlossen und tritt am mit sofortiger Wirkung in Kraft.